Herzlich Willkommen zur Sommerwerkstatt.KOMM!

Die Sommerwerkstatt.KOMM!
Sommerphilharmonie und -chor 2015

           10. bis 15. Juli 2015

  

Proben vom Freitag, 10. bis Dienstag, 14. Juli 2015 in Chemnitz

Samstag, 11. Juli, Lichterlabyrinth auf dem Chemnitzer Brühl

Dienstag, 14. Juli, Konzert in Chemnitz, Küchwaldwiese

Mittwoch, 15. Juli, Konzert in Chomutov, Letní kino

 

"Hymn to the Earth" ist das Motto der Europäischen Sommerphilharmonie und -chor 2015. Sie findet auch in diesem Jahr wieder auf den Treppen an der Küchwaldbühne statt. Vom 10. bis 14. Juli werden die Proben durchgeführt. Am 14. Juli folgt das Konzert in Chemnitz auf der Küchwaldwiese, am 15. Juli das Konzert in Chomutov.
Den Flyer mit mehr Informationen und Anmeldeformular finden sie HIER zum Download.

Impressionen der Sommerphilharmonie 2014

 


Chemnitzer Lichterlabyrinth - Kreativität ist lebendig


Foto: Maximilian Münch

Die Sommerphilharmonie ist ein besonderes Projekt, welches Begeisterung für das Erleben der gegenseitigen
Hingabe für den schönen Klang, für die musikalische Botschaft und die Fröhlichkeit des Miteinanders
schafft. Bezaubernd ist die Faszination einer Ausnahmesituation, in der Dinge geschehen, die sonst nicht
möglich zu sein scheinen. Im Miteinander wirken Jung und Alt, Profi und Nichtprofi. Im Füreinander werden
in diesem Nonprofit‐Projekt nur die elementaren Grundkosten finanziert ‐ die meisten Leistungen geschehen
im Ehrenamt.

Programm und Künstler

Jean Sibelius, Hymn to the Earth op. 95
W. A. Mozart, Klarinettenkonzert K.622
Johannes Brahms, Liebesliederwalzer op. 52 (Ausschnitte)
Antonín Dvořák, Ouvertüre "Karneval" op. 92
Gustav Holst, March aus "A Moorside Suite" H.173
Xavier Davis, Uraufführung "Latinofever"
Polnisches und Tschechisches Volkslied

Regine Müller, Klarinette; Wendy Delgado, vocal; Kajsa Boström, Dirigentin
Europäische Sommerphilharmonie und Sommerchor
Lichterlabyrinth: Christian Holzmüller und Freunde
Änderungen vorbehalten.


www.mozart‐sachsen.de www.sommerwerkstatt.com Fotos: Ania Wagner
Sächsische Mozart‐Gesellschaft e.V., Tel.: + 49 371 69 49 444, info@mozart‐sachsen.de und ZUŠ Chomutov,
UJEP Usti nad Labem, Akademia Muzyczna w Łodzi

CiSweb4